Wildwux, die Kräuterwerkstatt


Direkt zum Seiteninhalt

Termine

Kräuterwanderungen und -werkstatt

Kleine Hausapotheke - Basiskurs
Samstag 25. April 2020 14.00 - ca. 17.00

Nach Möglichkeit sammeln wir auf einem kleinen Spaziergang frische Kräuter und werden
diese anschliessend zu Salben und Tinkturen verarbeiten. Dazu bekommen sie Informationen
und Tipps zur Anwendung für den Hausgebrauch.

Kosten: Fr. 55.- inkl. Skript und Material
Treffpunkt: Eich 170, 5112 Thalheim
Anmeldung: bis 18. April 2020



Frühlingskräuterwanderung
Samstag 02. Mai 2020 14.00 - ca. 17.00

Viele der ersten Blüten und Blätter im Jahr ergeben köstliches Wildgemüse und
sind wahre Spezialisten, wenn es um unsere Gesundheit geht. Sie helfen uns unnötigen
Winterballast loszuwerden, helfen gegen Müdigkeit und sind wahre Zaubermittel für
Lunge, Magen und Darm.

Im Anschluss setzten wir eine Kräutertinktur an.

Kosten: Fr. 55.- inkl. Skript und Material
Treffpunkt: Wird bei der Anmeldung oder 1 - 2 Wochen vorher bekannt gegeben.
Anmeldung: bis 30. April 2020



Sommerkräuterwanderung
Samstag 13. Juni 2020 14.00 - ca. 17.00

Die Sonne hat bald ihren Höchststand erreicht, die Hauptsammelzeit für Heilpflanzen
Sbeginnt und wir begegnen vielen traditionellen, aber auch vergessenen Heilpflanzen.

Im Anschluss setzten wir ein Kräuterauzugsöl an.

Kosten: Fr. 25.-, inkl. Rezept
Treffpunkt: Eich 170, 5112 Thalheim
Anmeldung: bis 11. Juni 2020



Kleine Hausapotheke - Haut
Mittwoch 20. Juni 2020 14.00 - ca. 17.00

Unsere Haut, das grösste menschliche Organ, ist tagtäglich vielen Strapazen ausgesetzt.
In diesem Kurs wollen wir ein paar Heil- und Pflegemittel für unsere Hausapotheke herstellen.
Bewährtes für kleinere Wunden, Kühlendes nach zu viel Sonne und Schützendes gegen lästige
Insekten werden ein Thema sein.

Kosten: Fr. 55.- inkl. Skript und Material
Treffpunkt: Eich 170, 5112 Thalheim
Anmeldung: bis bis 13. Juni 2020



Tinkturen und Elixiere
Samstag 29. August 2020 14.00 - ca. 17.00

Wirkstoffe aus Heilpflanzen herauszulösen und haltbar zu machen, hat eine sehr lange Tradition.
Dazu wird meistens hochprozentiger Alkohol verwendet, doch es gibt auch noch andere Möglichkeiten,
die wir in diesem Kurs ausprobieren und kennenlernen werden. Nach Möglichkeit sammeln wir
auf einem kleinen Spaziergang auch frische Kräuter und werden diese anschliessend verarbeiten.

Kosten: Fr. 55.- inkl. Skript und Material
Treffpunkt: Eich 170, 5112 Thalheim
Anmeldung: bis 22. August 2020


Herbstkräuterwanderung
Samstag 12. September 2020 14.00 - ca. 17.00

Die Natur macht sich langsam wieder auf den Rückzug, die Farben verändern sich täglich.
Es ist die Zeit der Beeren, Samen und Wurzeln. Und wir betrachten Kräuter und
Natur in ihrem vergänglichen Kleid.

Kosten: Fr. 25.-
Treffpunkt: Wird bei der Anmeldung
oder 1 - 2 Wochen vorher bekanntgegeben.
Anmeldung: bis 10. September 2020



Kleine Hausapotheke - Haustier Hund
Samstag 19. September 2020 14.00 - ca. 17.00

Heilpflanzen für Hunde? Es gibt durchaus viele Gründe Hausmittel, also selbst hergestellte Heilmittel,
auch bei unseren treuen Begleitern einzusetzen. Hunde sprechen sehr gut auf Naturheilkunde an und Hausmittel
können zur Gesunderhaltung, sowie zur Unterstützung bei Erkrankungen eingesetzt werden. Verschiedene
Heilpflanzen kennenlernen, verarbeiten und richtig dosieren.

Kosten: Fr. 55.- inkl. Skript und Material
Treffpunkt: Eich 170, 5112 Thalheim
Anmeldung: bis 12. September 2020



Hausapotheke - Atemwege
Samstag 21. November 2020 14.00 - ca. 17.00

Der Winter ist bereits wieder im Anmarsch, schon bald sind wieder rotnasige, hustende Menschen unterwegs.
Wie kann man sich vor grippalen Infekten schützen und wie behandelt man sie mit Hausmitteln, wenn es einem
doch erwischt hat. Wir wollen ein paar starke Helfer aus dem grünen Reich kennenlernen und natürlich selber
hilfreiche Medizin für die Hausapotheke herstellen.

Kosten: Fr. 55.- inkl. Skript und Material
Treffpunkt: Eich 170, 5112 Thalheim
Anmeldung: bis 14. November 2020



Räuchern mit heimischen Kräutern
Samstag 5. Dezember 2020 14.00 - ca. 17.00

Düfte und Gerüche können seelische Eindrücke und Gefühle in uns auslösen, Düfte sind die Heimat der Seele.
Räucherstoffe aus getrockneten Pflanzen, Hölzern und Harzen wurden seit jeher gebraucht um einen sakralen Raum zu
schaffen, sie verbinden uns mit unseren geistigen Wurzeln. Zudem wurde geräuchert um Krankheiten zu vertreiben,
Schmerzen zu lindern, um Fleisch oder Fisch haltbar zu machen, um Parasiten zu bekämpfen, um Räume zu reinigen
oder auch um sich zu beduften. Räuchern ist der Ursprung der Duftheilkunde und der Parfümerie (lateinisch "per fumum:
durch den Rauch")..

Viel Wissenswertes über das Räuchern mit heimischen Kräutern, Räucherbündel und -kugeln herstellen.

Kosten: Fr. 55.- inkl. Skript und Material
Treffpunkt: Eich 170, 5112 Thalheim
Anmeldung: bis 28. November 2020



Individuelle Kurse und Kräuterwanderungen

Sie möchten gerne einen Kurs durchführen, mit ihren Freundinnen, mit Themen nach ihrer Wahl,
vielleicht auch bei ihnen zuhause? Oder habe sie Lust auf eine Kräuter-wanderung in ihrer Umgebung?
Fragen sie einfach nach!

Termine und Preise für Gruppen auf Anfrage.

Amary Kyburz
Eich 170
5112 Thalheim
076 471 42 98
info@wildwux.ch




Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü